Matrosenschmaus

 
Zutaten:: 1 Scheibe Graubrot (90 g) Butter nach Belieben
  2 Salatblätter Pfeffer, Salz
  1sm Zwiebel
  30g durchwachsener Räucherspeck
  70g Muscheln (Dose) Schnittlauchröllchen
  3 Oliven, mit Paprika gefüllt



Zubereitung:
Eine Schnitte Graubrot (90 g) mit Butter bestreichen, mit 2 Salatblättern
und den Scheiben einer mittelgrossen Tomate belegen. Leicht mit Pfeffer und
Salz bestreuen.
Eine kleine Zwiebel und 30 g durchwachsenen Räucherspeck feinwürfeln, in
einer Pfanne kurz anbraten, Muscheln zugeben, erwärmen und dann alles auf
der
Brotschnitte verteilen.
Jetzt nur noch ein paar Schnittlauchröllchen und die Scheibchen von drei
paprikagefüllten Oliven darübergeben.
** Pikantes, leicht zu bereitendes Abendbrot für eine Person.
Die Muscheln können auch durch abgetropften Thunfisch aus
der Dose (ohne Öl) ersetzt werden.

* Quelle: Hörzu-Fernsehzeitschrift, ins Mm-Format gebracht u.
gepostet von Peter Mackert, 2:246/8105.0

Erfasser: Peter

Datum: 06.04.1995

Stichworte: Brot, Party, Buffet, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Weihnachtscaramel
Schmelzen Sie zwei Drittel des Honigs und den Kristallzucker in der Pfanne goldgelb. Achten Sie darauf, dass der Zuc ...
Weihnachtseis
Milch zusammen mit Zucker und Nuss-Nougat-Creme in einem Topf auf mittlerer Stufe unter ständigem Rühren erhitzen, b ...
Weihnachtseisstern
Schlagsahne mit Creme Double steif schlagen. Eigelb mit Puderzucker und Sherry im warmen Wasserbad dickschaumig rühren. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe