Mecklenburger Pflaumenbraten

  500g Schweinerücken (o. Knochen)
  100g Backpflaumen (o. Stein)
  100g Kalbsbrät
   Jodsalz
   Weißer Pfeffer a. d. M.
  1bn Suppengrün (250g)
  1tb Butterschmalz
  500ml Gemüsefond
  400g Rosenkohl
  1tb Butter o. Margarine
   Holzspießchen z. Zustecken



Zubereitung:
In das Fleisch eine tiefe Tasche hinein schneiden. Pflaumen hacken. mit
Brät mischen, würzen. In die Fleischtasche füllen, zustecken.
Suppengrün klein schneiden. Schmalz im Bräter erhitzen,
Fleischanbraten.
Suppengrün zugeben, anrösten. Zugedeckt im heissen Backofen bei 200°C
45 Min. garen. Rosenkohl putzen, am Strunk einschneiden. In Salzwasser
ca. 20 Min. kochen, abtropfen. Vor dem Servieren im heissen Fett
schwenken. Sauce passieren. Alles anrichten. Speckkartoffeln dazu
reichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Brauner Kalbsfond
Das Öl in einem Brattopf mit weitem Boden heiss werden lassen, Knochen zugeben und im heissen Backrohr Farbe annehmen la ...
Brauner Kalbsfond
1. Die Kalbsknochen gleichmässig auf einer Saftpfanne verteilen und im vorgeheizten Backofen auf der 2. Schiene von unte ...
Brauner Lamm-Grundfond
Lammknochen im Bräter in den vorgeheizten (220oC) Ofen geben und etwa eine 3/4 Stunde anbraten, bis die Knochen von alle ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe