Meerfisch in Rose

  800g Meerfisch-Filets
  2 Zwiebeln
   einige Pfefferkörner
  1 Gewürznelke
  1.5l Wasser
  1ts Salz
  4tb Olivenöl
  2tb Mehl
  0.25l Rose (herber)
  0.25l kräftige Hühnerbrühe
   Salz
  50g Parmesan
  2tb Butter



Zubereitung:
Das Wasser mit den Zwiebelscheiben, den Pfefferkörnern, der Nelke und
dem Salz einige Minuten kochen. Den Kochtopf vom Feuer nehmen, die
Filets hineinlegen. Zugedeckt ca. 10 Minuten stehen lassen. Inzwischen
in einer Bratpfanne das Öl mit dem Mehl verrühren, dann erhitzen. Die
Zwiebeln darin 5 Minuten dünsten. mit dem Rose und der Hühnerbrühe
ablöschen, eventuell nachsalzen, 10 Minuten einkochen lassen, dabei
rühren.
Die Fische aus dem Sud heben, in eine bebutterte Auflaufform legen. Die
Sauce darübergiessen. Den Käse darüberstreuen, dann die Butter in
Flöckchen daraufgeben. Im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen ca. 20
Minuten hellbraun überbacken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Thunfischsteak mit Shiitake-Sahne-Sauce
Ofen auf 100 Grad C vorheizen. Die Thunfischsteaks von einer Seite mit grob gemahlenem Pfeffer bestreuen. Öl in einer s ...
Thunfischsteak mit Tomatenkräutern und Gnocchi
Die Thunfischsteaks waschen, trocken tupfen und in Olivenöl kross von beiden Seiten jeweils eine Minute, anbraten. Die P ...
Thunfischsteaks auf Linsensalat
Zubereitungszeit: 50 Minuten. Die Linsen in reichlich Salzwasser fünfunddreissig bis vierzig Minuten garen, abgiessen u ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe