Beerentorte mit Mascarpone

 
Biskuit: 3 Eier
  120g Zucker
  1pn Salz
  45g Speisestärke
  45g Mehl
  0.5ts Backpulver
  1tb Kakaopulver
  1tb Lösliches Espressopulver
  2tb Mandellikör
   Backpapier
 
Füllung: 250g Himbeeren
  400g Brombeeren
  4 Scheibe Gelatine
  250g Schlagsahne
  500g Mascarpone
  250g Magerquark
  50g Zucker
  1 Pk. Vanillinzucker
  0.5 Zitrone, unbehandelt Saft



Zubereitung:
1. Für den Biskuit Eier cremig aufschlagen. Zucker und Salz dabei
einrieseln lassen. Stärke, Mehl, Backpulver, Kakao- und
Espressopulver auf die Eimasse sieben und unterheben. Teig in eine
mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm) füllen und im
vorgeheizten Backofen bei 200 GradC ca. 20 Minuten backen. Auf einem
Kuchengitter auskühlen lassen.

2. Beeren verlesen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne steif
schlagen. Mascarpone, Quark, Zucker, Vanillinzucker und Zitronensaft
verrühren. Die Gelatine bei schwacher Hitze auflösen und unter die
Mascarponecreme rühren. Sahne unterheben. Ein Drittel der Creme
beiseite stellen. Die Hälfte der Beeren unter die restliche Creme
heben.

3. Biskuit aus der Form lösen und einmal durchschneiden. Die Böden mit
Likör beträufeln. Unteren Boden mit der Beerencreme bestreichen. Mit
dem zweiten Boden abdecken. Restliche Creme darauf streichen und mit
den übrigen Beeren belegen. Im Kühlschrank ca. 30 Minuten fest werden
lassen.

Pro Stück ca. 400 kcal.

* Quelle: Maxi ?/? gepostet von
Jörg Weinkauf

Erfasser: Jörg

Datum: 31.03.1996

Stichworte: Backen, Kuchen, Früchte, Milchprod., P12



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Eierragout
-- Heidi Lunzer Eier hartkochen. Mit kaltem Wasser abschrecken. Schälen. Für die Sosse Butter oder Margarine erhitzen. ...
Eier-Rösti mit Rhabarber-Kompott
Den Rhabarber rüsten und in Stücke schneiden. Mit dem Rotwein, Zimtstengel und Zucker in eine Pfanne geben. Zugedeckt so ...
Eier-Rüebli-Tatar
Die Eier in kaltes Wasser geben und zugedeckt aufkochen. Auf der ausgeschalteten Herdplatte zehn Minuten ziehen lassen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe