Melonenkaltschale mit Eis

  2kg Wassermelone
  6tb Orangensaft
  1 geh. TL abgeriebene unbehandelte Orangenschale
  2tb Zucker
  1pk Götterspeise Zitronengeschma
  1 kleine Galia-Melone
  1 kleine Charentais-Melone
  500ml Tequila-Sunrise-Eis (z. B. von Schöller)



Zubereitung:
1. 800 g Wassermelonenfleisch von der Schale schneiden, entkernen,
pürieren und durch ein Sieb streichen. Mit Orangensaft, -schale,
Zucker und Götterspeisenpulver mischen und 10 Min. quellen lassen.
Dann bei milder Hitze lauwarm werden lassen, bis das Pulver sich
gelöst hat. Abkühlen lassen.

2. Übrige Wassermelone zu Kugeln ausstechen. Galia- und
Charentais-Melone halbieren, die Kerne mit einem Löffel herauskratzen
und das Fruchtfleisch zu Kugeln ausstechen. Das Eis mit dem
Kugelausstecher ebenfalls zu kleinen Kugeln ausstechen. Die Kaltschale
mit den Melonen- und Eiskugeln anrichten.

Pro Portion: 6 g F, 56 g K; 310 kcal

http://www.essen-und-trinken.de/essen_trinken/rezepte/druck.jsp?reze
ptid=3791



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pjt's "Schäbische Lasagne"
Man beginne morgens um 10.00 Uhr. So fangen nicht alle Kochrezepte an. Aber dieser Hinweis soll andeuten, dass die Zuber ...
Platanos flameados (Flambierte Bananen)
Mit den Zuckerstückchen die Schale von Orange und Zitrone abreiben. Dann die Orange und Zitrone auspressen. Die Zuckerst ...
Plettenpudding
Himbeeren mit Puderzucker bestäuben und mit der Hälfte des Sherrys beträufeln. Löffelbiskuits in eine Glasschüssel legen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe