Beetenbartsch

  400g Rote Bete; geschält, gekocht
  0.75l Gemüsebrühe
  1sm Zwiebel
   Majoran
   Salz
  20g (-30) Mehl
  0.5ts Zucker
  1tb Essig
  125ml Sauerrahm
  1tb Geräucherte Speckwürfel



Zubereitung:
(*) Kochen wie in Ostpreussen Die Zwiebel mit Majoran in Brühe
kochen. Brühe und Rote Bete miteinander mixen. Mehl in Wasser
anrühren und ebenfalls in den Mixer geben. Aufkochen lassen. Mit Salz,
Essig und Zucker abschmecken.

Zuletzt Sauerrahm und ausgelassene Speckwürfel dazugeben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kefir-Gemüse-Kaltschale
Den Kefir in eine Schüssel geben und glatt rühren. Danach in den Kühlschrank stellen. Die Gurke schälen und längs halbi ...
Kefir-Gurken-Kaltschale
Die Gurke schälen, in 1/2 cm grosse Würfel schneiden, leicht salzen und 15-20 Minuten ziehen lassen. Ingwer schälen und ...
Keftedes mit Marulia - Hackfleischbällchen mit Gemüse
In eine Schüssel Hackfleisch geben, das ausgedrückte Brot, die kleingeschnittene Zwiebel, die gehackte Petersilie, Salz, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe