Merveilles (A.D.Perigord)

  500g Mehl
  0.5pk Backpulver
  4 Eier; bis 1/4 mehr
  100g Weiche Butter oder Schweineschmalz
  1 Prise/n Salz
  2tb Cointreau Likör
   Mehl für die Arbeitsfläche
  1l Öl zum Frittieren
  50g Puderzucker zum Bestäuben



Zubereitung:
Mehl und Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben.

Eier, Fett, Salz und Cointreau hinzufügen und daraus einen weichen
Teig kneten.

Auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche 5mm dick ausrollen. Teig in 15
cm breite Streifen schneiden und längs aufrollen. Rollen in 2 cm
breite Streifen schneiden.

Ins heisse Frittieröl geben und gelegentlich mit einem Holzlöffel in
Öl umwenden, damit sie gleichmässig goldbraun werden. mit dem
Schaumlöffel herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Nicht zu sparsam mit Puderzucker bestäuben, warm servieren.

Was nicht sofort verzehrt wird in luftdichtem Behälter lagern.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rösti
Kartoffeln schälen und mit einer Reibe in feine Stifte reiben. Mit Ei, Thymian, und Kartoffelmehl verrühren und in a ...
Rösti aus gekochten Kartoffeln
Kartoffeln waschen, in Salzwasser nicht ganz weichkochen, was sehr wichtig ist, damit die Kartoffeln beim Raffeln nicht ...
Rösti aus rohen Kartoffeln
Kartoffel schälen, waschen und in feinste Julienne schneiden, in einem Küchentuch trocknen (die Julienne darf auf keinen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe