Beignets mit Wildpilzen

  4 Eier
  200g Mehl
  100ml Milch
   Salz
   Pfeffer
  300g Wildpilze gesäubert und inStreifen geschnitten
  1sm Zwiebel fein gehackt
   Öl zum Backen



Zubereitung:
Eier verquirlen, Mehl einrühren, Milch dazugiessen, salzen und
Pfeffern. Pilze und Zwiebel zufügen und alles gründlich vermengen.
Eine Pfanne etwa 1cm hoch mit Öl füllen und stark erhitzen. Die
Mischung esslöffelweise hineingeben und die Beignets langsam zuerst
auf der einen, dann der andern Seite backen, bis sie goldbraun und
knusprig sind. Heiss servieren.

* Quelle: Pilze für Feinschmecker A. Carluccio
Heyne-Verlag
** Gepostet von Jörg Weinkauf
Date: Sat, 05 Nov 1994

Erfasser: Jörg

Datum: 13.01.1995

Stichworte: Pilze, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tee-Gelee mit Rum und Zitronenmelisse
Tee mit kochendem Wasser überbrühen. mit den Zitronenmelissezweigen mindestens 10 Minuten ziehen lassen. Dann durch ein ...
Teegenuss, Aber Richtig!
Tee-Experte Schmitts 10 Goldene Teeregeln: * Nur frischen Tee kaufen und verwenden * Für 150 ml Wasser 2,75 g Blatt-T ...
Teegeräucherte Ente
1. Die gewaschene und gut abgetrocknete Ente mit einer scharfen Gabel rundherum einstechen - dabei nur die Haut verletze ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe