Mett-Toast

  0.5 Bd. Petersilie
  180g Mett
   Salz
   Pfeffer
   Paprikapulver
  4 St Toast-Scheiben
  20g Butter
  4ts Tomatenmark
  2 St Zwiebeln kleine
  150g Gouda-Käse mittelalter



Zubereitung:
Die Petersilie waschen und hacken. Unter das Mett mischen. Mit
Salz, Pfeffer und Paprika kräftig abschmecken.

Die Brotscheiben toasten. Zuerst mit Butter, dann mit
Tomatenmark bestreichen Das Mett darauf verteilen.

Die Zwiebeln schälen und in ganz feine Ringe schneiden. Auf
das Mett geben und zum Schluss mit Käsestreifen belegen. Im
Backofen bei 220 Grad 10 Minuten überbacken.

TIP: Man kann die Zwiebeln auch fein würfeln und direkt unter
das Mett mischen. Der Toast wird dadurch etwas milder und
saftiger. Oder man macht es wie ich, man mischt noch eine
gepresste Knoblauchzehe in das Mett ;-9

* Quelle: So kocht Frau Antje heute
Modified by: Bollerix
** From: bollerix@wilam.north.de (K.-H. Boller )
Date: 30 Aug 1994 1

Erfasser: Bollerix

Datum: 15.09.1994

Stichworte: Toasts, Mett, Hackfleisch, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffeltorte
Kartoffeln in kleine Würfel, Lauchzwiebeln in schmale Ringe schneiden. In einer grossen beschichteten Pfanne die Kräuter ...
Kartoffeltorte 1940
Zucker mit zwei Eigelb, der Mandelessenz, Haselnusskernen, Vanillezucker, Zitronensaft und Arrak verrühren. In die Mass ...
Kartoffeltorte I
1. Die Kartoffeln (am Vortag kochen) grob raspeln. 2. Eigelb mit Zucker, Salz und V-Zucker schaumig rühren. Die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe