Mexikanisches Huhn

  1 Hähnchen in Teile zerlegen
   Zitronensaft
   weißer Pfeffer
   Zwiebel feingehackt
   Knoblauch n. Geschmack
   Butter rauchend heiß
   Tomaten abgezogen
   und gewürfelt
   Frühlingszwiebel
   gehackt
   Petersilie
  0.5 Weiße, kleine Bohnenkerne
   Salz, Zucker
   Etwas Cayennepfeffer
   Fleischbrühe
  1 Pfefferschote gehackt
   Mehl z. Binden



Zubereitung:
Ein Huhn zerlegen und in Zitronensaft, weißem Pfeffer, feingehackten
Zwiebeln und etwas Knoblauch beizen. In rauchend heißer Butter goldgelb
anrösten, sehr reichlich abgezogene, gewürfelte Tomaten hinzugeben, ebenso
gehackte Frühlingszwiebeln und Petersilie sowie weiße kleine Bohnenkerne.
Das Ganze, das man mit Salz, Zucker und etwas Cayennepfeffer abgeschmeckt
hat, lässt man so lange dünsten, bis das Huhn weich geworden ist. Evtl.
muss man noch einmal etwas Brühe nachgießen, damit nichts ansetzt. Ist
das Fleisch weich, lässt man allen Saft verkochen, gibt noch einmal ein
kräftiges Stück Butter daran und eine gehackte Pfefferschote. Ist keine
vorhanden, so würzt man kräftig mit Cayennepfeffer. Mit Mehl über dem
Feuer binden.

Mit Salat servieren.






:Notizen (*) :
: : Quelle: aus meiner "Rezeptbox" 1961 erfasst v. Renate Schnapka
: : am 15.09.98
:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Renate Schnapka



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefilte Fisch
Den Fisch putzen, dann die Haut am Kopfteil mit einem scharfen Messer ein- schneiden, vorsichtig unter die haut grei ...
Gefilte Fisch I
1. Die Fischbrühe Alles zusammen in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und 20 min kochen lassen (Vorsicht, s ...
Gefilte Fisch Mit Kren
Dem Fisch den Kopf abschneiden, dann am Bauch entlang vorsichtig einschneiden. Durch die Bauchhöhle die Gräten des Rückg ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe