Miesmuscheln mit Reis

  1kg Miesmuscheln
  300g Langkornreis
  1lg Zwiebel feingeschnitten
  250ml Fischfond
  750ml Wasser
  2tb Bratbutter
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Die Muscheln gut putzen und waschen. Im Wasser liegen lassen.

Die Zwiebel in der Bratbutter glasig dünsten, Fischfond und Wasser
beifügen, würzen und aufkochen lassen. Den Reis und die Muscheln
beigeben und das Ganze 20 bis 30 Minuten kochen lassen, bis der Reis
gar ist.

In Ägypten wird zu diesem Gericht Tomatensauce serviert.

Menüvorschlag: Eiern in Töpfchen, Kutteln in Tomatensauce,
Miesmuscheln mit Reis, Dattelcreme, Arabischer Kaffee

* Quelle: Annabelle 22/1994 Erfasst von Rene Gagnaux
** Gepostet von Rene Gagnaux
Date: Wed, 14 Dec 1994

Erfasser: Rene

Datum: 20.01.1995

Stichworte: Weichtier, Salzwasser, Miesmuschel, Reis, Ägypten,
P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hessischer Edelsäcker
Das Fleisch tief einschneiden, damit eine grosse Tasche entsteht. Eine Füllung bereiten aus Sauerkraut, Gewürzgurken ...
Hessischer Edelsäcker
Fleisch an der Unterseite tief einschneiden, damit eine große Tasche entsteht. Gurken, Speck und Zwiebeln in Würfel schn ...
Hessischer Spiessbraten (Schweinebauch mit Sauerkraut)
Den Schweinebauch der Breite nach aufschneiden, damit ein doppelt grosses Stück entsteht. Mit Jodsalz und Pfeffer le ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe