Milchflammeri mit Sauerkirschen

  1 Sauerkirschen (370 g Abtropfgewicht)
  40g Speisestärke
  500ml Vollmilch
  2tb Honig
   etwas Zimt
  30g Zucker



Zubereitung:
Die Kirschen auf einem Sieb abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen.
30 g Speisestärke mit etwas Milch verrühren. Die restliche Milch
zusammen mit dem Honig und etwas Zimt zum Kochen bringen. Die
angerührte Stärke und die Kirschen in die kochende Milch geben und
alles unter kräftigem Rühren aufkochen lassen.

Eine mittelgrosse Puddingform (ca. 1 l Inhalt) mit kaltem Wasser
ausspülen und den Flammeri in die Form giessen. Über Nacht im
Kühlschrank fest werden lassen.

Für die Sauce etwas Saft mit der restlichen Speisestärke (1 EL)
mischen. Den übrigen Saft mit etwas Zimt und dem Zucker etwa 5 Minuten
einkochen lassen, dann die angerührte Stärke dazugeben und die Sauce
nochmals durchkochen lassen. Den Flammeri stürzen und die Sauce
angiessen.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/alles-frisch/archiv/200
2/01/31/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rote-Bete-Schichtspeise
Kleine Rote-Bete-Knollen in kochendem Salzwasser zugedeckt 15-20 Minuten garen. Ziegenfrischkäse mit Joghurt, weissem Ba ...
Rote-Bete-Suppe mit Gemüse-Würfeln
1. Zwiebel, Kartoffeln und rohe Rote Bete schälen und würfeln. Zwiebel in heisser Butter glasig schwitzen. Lorbeer, Kart ...
Rote-Bete-Suppe mit Parmesan-Krusteln
Kartoffeln und rote Bete schälen und in 1 cm grosse Würfel schneiden. Zwiebel grob würfeln. Knoblauch fein hacken. Öl in ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe