Minestrone di riso

  100g Braune Linsen
  100g Durchwachsener Speck; fein gewürfelt
  100g Reis
   Petersilie, frisch; fein gehackt
  1 Zwiebel; fein gewürfelt
  400g Tomaten (Dose oder frisch) enthäutet
  2 Knoblauchzehen
  2tb Tomatenmark
   Olivenöl
  1l Fleischbrühe
   Salz
   Pfeffermühle



Zubereitung:
Die Linsen waschen, in Wasser bissfest garen.
Den Speck in Olivenöl anbraten, Zwiebeln und Knoblauch zugeben und
ebenfalls anbraten. Das Tomatenmark einrühren und mit Brühe
auffüllen. Den Reis einstreuen und ausquellen lassen. Die
kleingeschnittenen Tomaten und die gekochten Linsen in die Suppe geben,
kurz durchkochen, würzen und mit der frisch gehackten Petersilie
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gourmetküche aus dem Supermarkt: Gratinierte Ravioli
Ofen auf 180°C vorheizen. Champignons, Zucchini, Zwiebel und Bauchspeck fein würfeln, Butter zerlassen und alles anschwi ...
Gözleme (Teigtaschen)
Mehl mit Salz in eine Schüssel sieben. Das Wasser rasch unterarbeiten und alles zu einem glatten, weichen Teig verkneten ...
Granites...
Calvados-Granite: Wasser mit Zucker zu einem Sirup aufkochen, abkühlen lassen. Calvados zumischen, in ein breites, flach ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe