Minzsauce, Poodina

  50g Frische grüne Minze; oder
  2tb eingelegte Minze
  200g Joghurt
   Salz
  0.5ts Kreuzkümmelpulver
  0.25ts Chilipulver



Zubereitung:
Frische Minze waschen, trockenschütteln und kleinhacken.

Minze in eine Schüssel geben. Joghurt, Salz, Kreuzkümmel und
Chilipulver hinzufügen und alles gut vermischen. Zu Pakoras, Samosas
oder Eierbällchen servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schweinelendchen mit Chinakohl
Schweinelende abbrausen, trockentupfen und mit einem scharfen Messer häuten. In 1 cm dicke Scheiben, dann in Streifen sc ...
Schweinelenden aus dem Backofen
*Lombo de porco assado no forno Die Schweinelendchen mit Wasser bedeckt etwa 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Das ...
Schweinerippchensuppe, langsam gekochte, mit Möhren
Die Schweinerippchen von allem überflüssigen Fett säubern und in Stücke von 3,5 cm Länge hacken; die Möhren schräg in St ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe