Berberitzenreis

  150g Basmati-Reis
  3tb Berberitzen, getrocknet
  2tb Butterschmalz
   Pfeffer und Salz
  2 Msp. Safranpulver
  1tb Butterschmalz
   Pfeffer und Salz



Zubereitung:
Berberitzen zehn Minuten in warmem Wasser einweichen, abtropfen und in
einer Pfanne mit heissen Butterschmalz kurz anbraten.

Reis in kaltem Wasser auf einem Sieb gut durchspülen, in Salzwasser 4
Minuten garen, dann nochmals kalt abspülen. Butterschmalz in den Topf
geben, den abgetropften Reis pyramidenförmig darauf geben, mit einem
zusammengefalteten Geschirrtuch abdecken, bei geschlossenem Deckel und
bei geringer Hitze fertig garen.

Safran mit warmem Wasser anlösen. Reis nach dem Ausdampfen mit Pfeffer
und Salz abschmecken, Safran unterziehen und auf eine gewärmte Platte
geben. Berberitzen darüber streuen.

Zubereitungszeit: ca. 20 Min.

http://www.swr-online.de/kochkunst/rezepte/2003/03/12/rezept1.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gehackte Kartoffeln mit Schnittlauch
Kartoffeln kochen wie Salzkartoffeln, also der Länge nach vierteln und ca. 15 Minuten weich kochen. Abschütten und gut a ...
Gekochter Reis
Den Reis mit kaltem Wasser in einer Schüssel waschen, dabei die Körner mit den Fingerspitzen reiben. Das Wasser 3-4 ...
Gekochter Rettich
Rettich putzen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit etwas Gemüsebrühe erhitzen, so dass der Rettich gerade bed ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe