Mixed Grill

  200g Lammfleisch, gehackt
  1tb Paniermehl SalzPfeffer aus der Mühle
  4 Scheibe Kalbsleber
  4sm Filetsteaks
  4sm Schweineschnitzel
  4 Bratwürstchen nach Wahl
  4 Schalotten od. Zwiebeln
  80g Grillbutter



Zubereitung:
Das gehackte Lammfleisch mit dem Paniermehl vermischen, mit Salz und
Pfeffer abschmecken. 4 kleine flache Frikadellen aus dem Fleischteig
formen. Kalbsleberscheiben, Filetsteaks und Schweineschnitzel mit
Küchenpapier trockentupfen. Bratwürstchen kurz in kochendes Wasser
halten und abtrocknen, Schalotten schälen und halbieren.

Die halbe Grillbutter in einer Grillpfanne erhitzen, die vorbereiteten
Zutaten darin portionsweise garen. Lammklopse, Kalbsleber und
Filetsteaks dabei von jeder Seite etwa 3 min, Schnitzel und
Bratwürstchen pro Seite etwa 5 Minuten grillen. Mit der restlichen
Grillbutter garniert servieren.

Als Beilage kühlen Krautsalat reichen.

Gepostet: Joachim M. Meng @ 2:245/6606.6 - 24.04.94


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Fleisch, Grillen, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pferderagout mit bunten
Cavallo con peperoni, Pferderagout mit bunten Paprikaschoten. Alle Hautreste und Sehnen vom Pferdefleisch sorgfältig ent ...
Pferde-Zwiebel-Fleisch
Das Fleisch in nicht zu grosse Würfel schneiden und in einem flachen, breiten Bräter in heissem Öl sehr schnell anbr ...
Pfifferlinge
Pfifferlinge gehören zu den harten Pilzsorten. Sie haben den Vorzug, dass sie nicht von Würmern angefressen werden, sond ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe