Mohneis

  0.5l Milch
  150g Mohn
  100g Zucker
  8 Eier evtl. mehr
  0.5l Schlagsahne
  1sl Gelatine bis doppelte Menge
  2cl Obstler



Zubereitung:
Den Mohn mit der Milch zum Kochen bringen. So lange kochen lassen, bis
keine Milch mehr im Topf ist. Eier trennen und das Eigelb mit dem
Zucker über dem Wasserbad aufschlagen, den Mohn und die aufgelöste
Gelatine unter die Eigelb-Zucker-Masse heben und kaltstellen. Eiweiß
steif schlagen und unter die völlig kalte Masse heben. Die Sahne
ebenfalls steif schlagen und unterziehen, die Masse abfüllen und
einfrieren.

Quelle: älterer Notizzettel von Irene Engelhardt
erfasst: Sabine Becker, 15. Oktober 1998



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Herzhafte und süsse Wraps
(*) => Tortilla-Grundteige Chicken-Wrap mit Kopfsalat und Currydip: Die Truthahnbrust in dünne Streifen schneiden und i ...
Hessischer Apfelquark
Die Äpfel schälen, in dünne Streifen schneiden und in dem Apfelwein weich dünsten. Anschliessend auf die Seite stellen u ...
Heublumen-Minz-Sorbet
* Zucker und Heublumen mit 200 Milliliter Wasser übergiessen und unter Rühren zum Kochen bringen, damit sich der Zucker ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe