Bergbauernbrot

 
Teig: 1kg Weizenmehl
  0.5l Milch
  2ct Trockenhefe
  2ts Zucker
  150g Schweineschmalz
  1ts Salz
  1 Eigelb
   Öl zum Bestreichen
 
Füllung: 300g Schinkenspeck, gewürfelt
  300g Käse, gerieben
   Salz
   Pfeffer
   Oregano



Zubereitung:
Speck knusprig braten, dann den Käse und die Gewürze dazugeben. Den Teig zu
einer Platte ausrollen. Die Füllung darauf verteilen und die Teigplatte
zusammenrollen. Brot mit Eigelb und Öl bestreichen und bei 200° 60 Minuten
backen.

:Notizen (*) :
: : Vom Höntroper Erntedanktag 1992



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zwerg-Lattich mit verlorenem Ei
Granatapfel quer halbieren, Kerne herauslösen, für die Garnitur beiseite stellen, 1 Esslöffel Saft in einer Schüssel auf ...
Zwetschenauflauf (Zwetschgenauflauf)
Zwetschgen waschen, entsteinen und mit 30 g Zucker, Zimt, 1/2 Päckchen Vanillezucker und Zitronensaft ca. 1/2 Stunde zie ...
Zwetschendatschi (Tofuvariante des Quark-Öl-Teigs)
Mehlsorten in einer Schüssel mischen, in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe zerkrümeln und in die Mulde geben. Zucke ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe