Möhren In Zitronenbutter

  2bn Möhren (a 500 g)
  100g Butter
  100ml Gemüsebrühe (Instant)
   Salz
  1.5ts Zucker
   Pfeffer
  1bn glatte Petersilie
  1 Zitrone (unbehandelt)
  50g Pinienkerne



Zubereitung:
Die Möhren schälen, dabei etwas Grün dranlassen. Möhren waschen und
tropfnass in 25 g zerlassener Butter kurz schwenken. Die Brühe
dazugiessen, Möhren mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen. Zugedeckt
einmal aufkochen, dann bei milder Hitze 15-20 Min. garen.
Petersilie abzupfen, bis auf einige Blätter fein hacken. Die Hälfte
der Zi- tronenschale dünn abschälen und in feine Streifen schneiden.
Pinienkerne in 75 g Butter goldgelb anrösten. Petersilie und
Zitronenschale in die Butter geben, mit Salz und Pfeffer würzen.
Abgetropfte Möhren mit Butter anrichten und mit Petersilienblättern
und eventuell Zitronenspalten garniert servieren.

> 591 Ard/Zdf Do 06.11.97 13:40:08
* gepostet von: annathegreek@seerose.kristall.de


Stichworte: P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kohlrabi-Kartoffel-Gratin
Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett unter Wenden rösten. Majoran fein hacken. Kohlrabi und Kartoffeln schälen, auf ...
Kohlrabi-Kartoffel-Gratin
Die Blätter der Kohlrabi entfernen, anschliessend schälen und waschen. Die Kartoffeln schälen und waschen. Kohlrabi, Kar ...
Kohlrabi-Kartoffel-Gratin
Die Blätter der Kohlrabi entfernen, anschliessend schälen und waschen. Die Kartoffeln schälen und waschen. Kohlrabi, Kar ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe