Bergkäse-Kugeln im Mangold-Bett

  200g Bergkäse
  200g Doppelrahmfrischkäse
  1 Msp. Muskatblüte
   Paprikapulver
  500g Mangold
  40g Butter
   Piment
   Salz



Zubereitung:
Den Bergkäse sehr fein reiben. mit dem Frischkäse verkneten und mit
Muskatbluete würzen. Kleine Kugeln aus der Käsemasse formen und dünn
mit Paprikapulver überstäuben. Mangold putzen und die Stiele
auslösen. In mundgerechte Stücke schneiden. Die Butter schmelzen und
zuerst die Stiele darin dünsten. Die Mangoldblätter zufügen und
zusammenfallen lassen. mit Salz und Piment abschmecken. Mangold in eine
Schüssel füllen und die Käse-Kugeln darauf anrichten. Als Vorspeise
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pasta "Fontina" M. Gemüse
1. Kartoffeln, Lauch, Wirsing, Fontina in 1 cm Würfel schneiden. 2. Wasser mit etwas Salz aufsetzen, wenn es siedet, Ka ...
Pasta asciutta alla bolognese
Die Spaghetti in Salzwasser nach Anweisung garen. In der Zwischenzeit die gewürfelten Zwiebeln in Öl andünsten. Die zerd ...
Pasta con il pesto alla trapanese (*)
(*) Nudeln mit Pesto nach der Art von Trapani Man kocht diese Spaghetti im Sommer, wenn die Mandeln noch ganz zart sind ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe