Mohrrüben-Lasagne

  800g kleine Mohrrüben
   Salz
  4 Vollkorn-Lasagneblätter
 
Sauce:: 40g Butter
  4 Vollkornmehl
  400ml Gemüsebrühe
  100ml Sahne
  100g Emmentaler Käse
  2 körniger Senf
   Zitronensaft
   Pfeffer
  4 Cashewkerne



Zubereitung:
Mohrrüben putzen und im ganzen in siedendem Salzwasser 5 Minuten
garen. Abgießen und abtropfen lassen. Lasagneblätter nach
Herstelleranweisung kochen und auf einem Geschirrtuch abtropfen
lassen. Aus Butter, Mehl und Brühe eine Mehlschwitze bereiten.
Sahne, geriebenen Käse und Senf unterrühren, mit Zitronensaft, Salz
und Pfeffer abschmecken. Die Lasagneblätter so in eine gefettete
ofenfeste Form legen, daß die eine Hälfte über den Rand hängt. Die
Mohrrüben auf die Nudeln legen, mit etwas Sauce bedecken und mit den
gehackten Cashewkernen bestreuen. Die Nudeln überklappen und die
restliche Sauce darauf verteilen. Die Form in den Gasbackofen
einschieben und backen.



:Zusatz :
: : Backzeit
: : ca. 30 Minuten
: : Backen
: : Stufe 3 (200°C)
: : Vorbereitungszeit
: : ca. 30 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebratene Gemüsescheiben
Gemüse gut waschen und trockentupfen. In 1/2cm dicke Scheiben schneiden. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen. Mit ...
Gebratene Haustaube mit Brezenfüllung
Taube ausnehmen, waschen und leicht abtrocknen, mit Salz und Pfeffer würzen. Innereien der Taube (Leber, Herz, ...
Gebratene Heringe (Stegte Sild)
Die ausgenommenen, entschuppten und evtl. entgräteten Heringe gut spülen und abtrocknen. In gewürztem Roggenmehl wen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe