Berliner Brot

   Fett fürs Blech
  5 Eier (Gr. M)
  500g Brauner Zucker
  50g Kakao
  0.5ts Gem. Gewürznelken
  0.5ts Gem. Zimt
  500g Mehl
  0.5pk Backpulver
  200g + 150 g Haselnusskerne, ca.
  300g Halbbitter-Kuvertüre



Zubereitung:
1. Backblech (ca. 35 x 40 cm) fetten. Eier, 3 EL lauwarmes Wasser,
braunen Zucker, Kakao, Nelken und Zimt ca. 8 Minuten schaumig schlagen.
Mehl und Backpulver mischen und die Hälfte davon unterrühren. Rest
Mehlmischung und 200 g Nüsse mit den Knethaken des Handrührgerätes
darunter kneten. Aufs Blech streichen.

2. Im heissen Ofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca.
30 Minuten backen. Sofort in Streifen (ca. 2 x 5 cm) schneiden.
Auskühlen.

3. Kuvertüre grob hacken und im heissen Wasserbad schmelzen. Berliner
Brot bis zur Hälfte in die Kuvertüre tauchen und mit 150 g Nüssen
verzieren. Trocknen lassen.

:Zubereitungszeit: 1 1/4 Std.
:kcal kJ Eiweiss Fett KH
:120 500 2 8 10



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gemüsepuffer mit Spinatfüllung
Den Spinat auftauen lassen. Eine Zwiebel pellen, fein würfeln und in der heissen Sanella andünsten. Nun den Spinat h ...
Gemüsetaschen
Aus den zimmerwarmen Zutaten einen Teig machen, abgedeckt gehen lassen, ausrollen. In Rechtecke schneiden. Gemüse in Ol ...
Genfer Birnenkuchen
Birnen schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Ein gebuttertes Kuchenblech von 24 cm Durchmesser mit Teig au ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe