Berliner Brot

  500g Mehl
  500g Zucker
  500g grob gehackte Walnüsse
  1ts Hirschhornsalz (Amoniumbicarbonat) oderBackpulver
  2tb Kakao
  1c Milch
 
Guss: 100g Puderzucker
  1 Tr. Zitronenaroma
  2tb heißem Wasser



Zubereitung:
Mehl, Zucker, Walnüsse, Hirschhornsalz, Kakao und Milch zu einem festen
Teig verarbeiten und 3 cm dick auf ein gefettetes Backblech, ggf. mit
Backpapier belegt, ausstreichen. 30 Min bei Stufe 4 abbacken.

Puderzucker und Zitronenaroma mit Wasser glattrühren und sofort auf das
Gebäck pinseln, wenn es heiß aus dem Ofen kommt.


In Streifen ca. 9* 3 cm oder Würfel 3*3 cm schneiden.
:Notizen (**) : Gepostet von: NMS
: : EMail: 02207910257-0001@t-online.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gemüse-Löwenzahn-Gratin und Feldsalat mit Pellkartoffel
(*) Die Kräuter können nach Geschmack variiert werden. Zucchinis längs in Scheiben schneiden, in etwas Öl anbraten, in ...
Gemüsemuffins
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Ein Muffinblech einfetten oder mit Papierförmchen füllen. Zwiebel schälen und fein ...
Gemüsemuffins
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Ein Muffinblech einfetten oder mit Papierförmchen füllen. Zwiebel schälen und fein ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe