Berliner Brot

  500g Mehl
  500g Zucker
  500g grob gehackte Walnüsse
  1ts Hirschhornsalz (Amoniumbicarbonat) oderBackpulver
  2tb Kakao
  1c Milch
 
Guss: 100g Puderzucker
  1 Tr. Zitronenaroma
  2tb heißem Wasser



Zubereitung:
Mehl, Zucker, Walnüsse, Hirschhornsalz, Kakao und Milch zu einem festen
Teig verarbeiten und 3 cm dick auf ein gefettetes Backblech, ggf. mit
Backpapier belegt, ausstreichen. 30 Min bei Stufe 4 abbacken.

Puderzucker und Zitronenaroma mit Wasser glattrühren und sofort auf das
Gebäck pinseln, wenn es heiß aus dem Ofen kommt.


In Streifen ca. 9* 3 cm oder Würfel 3*3 cm schneiden.
:Notizen (**) : Gepostet von: NMS
: : EMail: 02207910257-0001@t-online.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Buntes Plundergebäck mit Pfirsichen und Kirschen
Für den Teig Mehl in eine Rührschüssel sieben und mit Hefe sorgfältig vermischen. Zucker, Vanillinzucker, Salz, Ei, ...
Buntes Quarkbrot
Die Brote mit Quark bestreichen. Paprika in Streifen, Möhren in Stifte und Radieschen in Scheiben schneiden. Daraus auf ...
Buntes Quittenkissen
Zubereitung: Aus dem Blätterteig Herzen ausstechen und im Ofen 12 Min. bei 180 Gradc backen. Die Quittenwürfel in braune ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe