Mongolischer Fleischtopf

  500g Rindsfilet
  4tb Sojasauce
  2tb Sherry oder Reiswein
  1tb Zucker
  1 Pk. Bambussprossen
  1bn Ingwer (frisch)
  200g Champignons
   Möhren
  0.5l Öl
  400g Butter
  4 Eigelbe



Zubereitung:
Das dünn geschnittene Fleisch 1 Stunde in eine Marinade aus der
Sojasauce, dem Sherry und dem Zucker einlegen. Die Bambussprossen,
den Ingwer, die Champignons blättrig und die Möhren längs sehr fein
schneiden. Das Gemüse auf einem oder zwei Tabletts hübsch anordnen,
das leicht abgetrocknete Fleisch ebenfalls. Das Öl-Butter-Gemisch in
einem flachen Eisentopf oder im Fonduetopf erhitzen, aber nicht so
heiss wie bei einer normalen Fleischfondue werden lassen. In diesem
Fettgemisch mit Stäbchen (oder auf Gabeln gespiesst) Fleisch und
Gemüse braten. Das Gemüse soll auf jeden Fall noch einen kräftigen
Biss haben. Vor jeden Gast ein Schälchen mit einem Eigelb stellen.
Jeden Bissen nach dem Braten in das Ei tauchen. Schmeckt gut und
kühlt ab.

** Gepostet von Christian Schröder

Erfasser: Christian

Datum: 30.01.1996

Stichworte: Fondue, Mongolisch, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Scharfe Knuspernuggets
Die Chillies im Cutter mahlen. Mit den beiden Mehlsorten, Salz und Pfeffer mischen. Die Hähnchenschenkel portionenwe ...
Scharfe Krabben-Küchlein
1. Zwiebel, Jalapeno, Paprika und Koriander in einen Blender geben. Nur grob zerhacken lassen, nicht pürieren. 2. Krabb ...
Scharfe kubanische Shrimps
Shrimps waschen und zusammen mit Pfefferkörnen, Salz, Lorbeerblättern und Essig kochen. In Eiswasser kühlen und abtropfe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe