Monschauer Senf Steak

  3 Schweine Steak a 150 g
  3tb Süsser Senf
  1tb Scharfer Senf
  1tb Essig
  2tb Öl
  0.5ts Salz
  0.5ts Pfeffer, schwarz fadM,
  2tb Butterschmalz
  1sm Zwiebel
  1cn Champignons, kleine
  1 Tas. Brühe



Zubereitung:
Essig, Öl, Senf, Salz und Pfeffer verrühren, mit dieser Marinade die
Steaks gut einreiben und eine Stunde ziehen lassen.
Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Steaks 5 Minuten je
Seite bei mittlerer Hitze braten. Inzwischen die Zwiebel würfeln. Die
Steaks rausnehmen und warm stellen. Den Bratenfond mit etwas Brühe
ablöschen die Zwiebeln darin glasig dünsten und die Champignons und
den Rest der Marinade dazugeben. Bei Bedarf noch etwas Brühe zugeben.
Leicht einköcheln lassen und über die fertigen Steaks geben.

Dazu passt Rosenkohl und Kartoffelpüree.

** Gepostet von Michael Dauffenbach

Erfasser: Michael

Datum: 20.09.1995

Stichworte: Fleisch, Schwein, P3



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Garnelen-Buletten mit Creme-Fraiche-Sauce
1. Die Garnelen aus der Schale brechen, entdarmen und grob hacken. Portionsweise in der Küchenmaschine zu einer Farce ve ...
Garnelen-Cocktail mit Avocado-Dressing
(Còctel de Camarones con Aderezo de Auguacate) Diese gehaltvolle und aussergewöhnliche Version eines Garnelencocktails ...
Garnelen-Cremesuppe
Schalotten schälen und hacken. Gemüse putzen und würfeln. Die Garnelen schälen und den Darm entfernen. Das Fleisch w ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe