Berliner Buletten mit Mostrich und Knüppel

  250g reines Rindfleisch
  250g Schweinefleisch
  1 altbackene Schrippe
  1 Ei
  1lg gehackte Zwiebel
   Butter oder Schmalz zum Braten
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Die gehackte Zwiebel mit etwas Butter anschwitzen, die Schrippe in
mit Milch gemischtem Wasser einweichen und gut ausdrücken. Das
Fleisch durch die feine Scheibe des Fleischwolfs treiben; man kann
es auch fertig beim Metzger kaufen. Das Fleisch mit den Schrippen,
der Zwiebel, dem Ei, Salz und Pfeffer gut durcharbeiten und in 8
Stücke teilen. Zu abgeflachten Kugeln formen und in Butter oder
Schmalz braten. Warm gibt man sie mit der Bratbutter übergossen
und mit Salzkartoffeln zu Tisch. In der Hauptsache isst man sie
kalt oder lauwarm mit Mostrich und Knüppel.

* Quelle: Oma`s Koch & Back Bibliothek (Weltbild Verlag)
** Gepostet von Dieter Schmidt
Date: 25 Mar 1995

Erfasser: Dieter

Datum: 23.05.1995

Stichworte: Fleisch, Rind, Schwein, Hack



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Borretsch - Borrago officinalis - Info
Borretsch: ein höchst "vornehmes Gewürz" aus der Familie der Borraginazeen, sozusagen orientalischer Hochadel. Mittlerwe ...
Borschtsch
Rindfleisch mit Gewürzen und Salz ins kochende Wasser geben und 100 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5 - 6 im geschl ...
Borschtsch
Fleisch und Knochen in einen großen Topf geben, mit der Fleischbrühe bedecken, zum Kochen bringen und 15 Minuten kochen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe