Morchel-Cocottes

  2tb Butter
  2 Schalotten
  120g Morcheln; gut gewaschen und getrocknet
  150ml Rahm
   Salz
   Weisser Pfeffer
  3tb Schnittlauch frisch geschnitten
  4lg Frische Eier



Zubereitung:
Feuerfeste Cocottes gut ausbuttern. Den Rest Butter in einer Pfanne
zergehen lassen, wenn diese caramelig duftet, die zerteilten Morcheln
zugeben, rundum für 2 Minuten andünsten, salzen und mit etwa 2/3 vom
Rahm ablöschen. Abschmecken mit etwas Pfeffer und etwa 1/3 der
Schnittlauchröllchen darüber streuen.

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Die Morchelmischung in die Cocottes
verteilen, danach je ein Ei in die Förmchen aufschlagen und den Rest
des Rahms darüber träufeln. Den restlichen Schnittlauch darüber
streuen.

Die Cocottes in ein grösseres feuerfestes Geschirr stellen und auf
halbe Höhe der Cocottes siedendes Wasser einfüllen. Alles im heissen
Backofen zwischen 10 und 15 Minuten backen. Wenn sich das Eiweiss weiss
verfärbt, das Gericht zu knusprigern Brot servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Joghurtmousse mit Himbeermark
Joghurt mit Creme fraiche, Zucker und Zitronensaft glattrühren. Gelatine einweichen und auflösen, dazugeben und gut verr ...
Joghurt-Mousse mit Himbeersoße
Eigelb mit Zucker cremig rühren, Joghurt unterrühren. Gelatine nach Anweisung auflösen, ebenfalls unterrühren. Masse küh ...
Joghurt-Mousse mit Warmer Pflaumensauce
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Vanilleschote aufschneiden, auskratzen und das Mark mit dem Joghurt, der C ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe