Berliner Erbseneintopf

  250g Gelbe Erbsen
  2 Zwiebeln
  0.5 Sellerieknolle
  2 Möhren
  1 Petersilienwurzel
  2 Stangen Lauch
  100g Geräucherter Speck
  50g Gänseschmalz
  500g Gänsebrust
  0.5ts Majoran
  1.5l Geflügelbrühe
  400g Kartoffeln
  2 Tomaten
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Die Erbsen über Nacht in reichlich kaltem Wasser einweichen.

Zwiebeln, Sellerie, Möhren und Petersilienwurzel schälen und
würfeln. Lauch putzen, waschen, in Ringe schneiden. Speck würfeln.

Gänseschmalz zerlassen, die Gänsebrust darin beidseitig je 10
Minuten anbraten. Gänsebrust beiseite legen.

Zwiebel und Speck im verbliebenen Pfannensatz anrösten, die
abgetropften Erbsen, das Gemüse und den Majoran zugeben.
Geflügelbrühe angiessen, alles bei schwacher Hitze 30 Minuten
garen. Die Gänsebrust zufügen und das Gericht weitere 60 Minuten
garen.

Kartoffeln und Tomaten schälen, würfeln. 20 Minuten vor
Ende der Garzeit, die Kartoffeln untermischen. Zum Schluss
Tomaten unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

(Eignet sich gut zum Tieffrieren).

(Nach: Suppen und Eintöpfe, Köhnen-Verlag 1985, ISBN 3-924822-15-8)


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Eintopf, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Harissa
Stiele und Samen der Peperoncini entfernen. Peperoncini in eine Schüssel geben. Mit kochendheissem Wasser bedecken und 3 ...
Harissa
Eingeweichte Chilis abtropfen und mit den restlichen Zutaten zu einer Paste verarbeiten. Harissa wird meist zum WA¼rzen ...
Harissa (Algerien, Marokko)
Eingeweichte Chilis abtropfen und mit den restlichen Zutaten zu einer Paste verarbeiten. Harissa wird meist zum Würzen v ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe