Mousse au chocolat

  160g weiße Schokolade
  0.5ts Pulverkaffee
  100ml Sahne
  4 Eigelb
  1 P. Vanillezucker
  4 Eiweiß
  1 gestr., El. Zucker
   Orangenscheiben oder Kumquats
   zum Garnieren
   evtl. Schokoladenstreusel



Zubereitung:
Schokolade in Stücke brechen, mit Kaffeepulver und Sahne unter
Rühren im Wasserbad auf 1 oder Automatik-Kochplatte 2 - 3 auflösen,
Eigelb und Vanillezucker verquirlen, nach und nach unter die
Schokoladenmasse rühren.
Das Wasserbad soll dabei aber nicht kochen, da sonst die
Schokolade hart und krümelig wird. Eiweiß mit dem Handrührgerät
steif schlagen, unter ständigem Weiterschlagen den Zucker einrieseln
lassen. Die Schokoladenmasse vorsichtig unterrühren, in Gläser
füllen, kalt stellen.
Mit Orangen- und Kumquatscheiben oder Schokoladenstreuseln
garnieren.
32 g Eiweiß, 98 g Fett, 111 g Kohlenhydrate, 6235 kJ, 1486 kcal.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 5 / 95
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 30 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Warme Erdbeeren mit schwarzem Pfeffer
Die Hälfte der Butter in einer Pdanne aufschäumen lassen. Den Pfeffer dazustreuen und ganz kurz dünsten. Die Erdbeeren b ...
Warme Erdbeeren mit schwarzem Pfeffer
Die Hälfte der Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen. Den Pfeffer dazustreuen und ganz kurz dünsten. Die Erdbeer ...
Warme Lebkuchen-Orangen-Taler mit Honigbirnen
Lebkuchen-Orangen-Taler: Alle Zutaten vermischen und ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Butterschmalz in kle ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe