Mousse au Chocolate

  2 Tafeln Schokolade
  2tb Butter
  2 Eigelb
  1tb Rum od. Weinbrand
  2 Eiweiss
  500 ml. Sahne



Zubereitung:
Schokolade (weisse, Zartbitter oder Vollmilch) im Wasserbad auflösen.
Butter zugeben und mit auflösen. Eigelb vorsichtig unterrühren. Rum oder
Weinbrand hinzufügen. Die Eiweiss steif schlagen und 1 El. davon zu der
Masse geben und alles gut vermengen. Die Masse aus dem Wasserbad nehmen
und den Eischnee vorsichtig unterheben. Die Sahne steif schlagen und unter
die Schokoladenmasse mengen. Die Mousse 2 Std. kalt stellen.

** Von ftp-Server der Uni Frankfurt

Erfasser: Frankfurt

Datum: 28.10.1993

Stichworte: ftp-Frankfurt, Desserts, Nachspeisen, Mousse



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zwetschgenterrine mit Portweincreme
Eine 1-Liter-Terrine reicht für etwa 12 Portionen Zwetschgen entsteinen und in Schnitze schneiden, mit dem Zuck ...
Zwetschgenterrine mit Rumcreme
Zwetschgen waschen, halbieren, entsteinen. Rotwein, Zucker, Zimtstengel und Nelkenpulver aufkochen, auf kleinem Feuer of ...
Zwetschgenterrine mit Vanille-Joghurtsauce
Butter mit Zucker in einer Pfanne karamellisieren, Zwetschgen zugeben und bei grossem Feuer solange schwenken, bis die Z ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe