Berliner Leber mit Äpfeln

  2 säürliche Äpfel
  2lg Zwiebeln
  4 dünne Scheiben geräucherter durchw. Speck
  40g Butterschmalz
  4sl Kalbs- oder Rinderleber
   (je etwa 125 g)
   Pfeffer
   Mehl
   Salz



Zubereitung:
Äpfel schälen und Kerngehäuse ausstechen. Äpfel und Zwiebeln in Ringe
schneiden. Speckscheiben knusprig braten und warm stellen.
Etwas Butterschmalz erhitzen, Apfel- und Zwiebelscheiben darin
dünsten und ebenfalls warm stellen.
Leber mit Pfeffer würzen und mit Mehl bestäuben. Restliches
Butterschmalz erhitzen, Leber darin von beiden Seiten 5 Minuten braten,
salzen und auf einer Platte anrichten. Apfel und Zwiebelringe darauf
verteilen und die Speckscheiben darüberlegen.
Beilage: Kartoffelpüree.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum 1993
: : Energie-Verlag GmbH, Heidelberg
: : ISBN 3-87200-314-5



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pot-au-feu
Die Poularde waschen und trockentupfen. Poularde, Tafelspitz und Kalbshaxe rundherum mit Salz und Pfeffer einreiben, Bei ...
Pot-au-feu mit Langostinos und Seezunge
Die Langostinoschwänze aus den Schalen brechen, jeweils den Darm entfernen, Schwänze beiseite legen. Die Seezungengr ...
Pot-au-feu mit Tafelspitz, Hähnchen und Speck
Am Vortag Hähnchen, Tafelspitz und Speck in einem grossen Topf mit Wasser bedecken und einmal aufkochen lassen. Das ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe