Mückenküchlein (Meggekichelcher)

  3 Eigelb
  250g Butter
  200g Zucker
  150g Korinthen
  500g Mehl
  0.5ts Backpulver



Zubereitung:
Eigelb, Butter und Zucker schaumig rühren. Korinthen, Mehl und
Backpulver unterkneten, kleine Kugeln formen (2 cm Durchmesser) und
bei 180 Grad hellbraun backen.

** Gepostet von Peter Kümmel
Date: Fri, 02 Dec 1994

Erfasser: Peter

Datum: 20.01.1995

Stichworte: Backen, Plätzchen, Regional, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mandelauflauf mit Schokoladen-Muskatnuss-Sabayon
Mandelauflauf: Butter und Honig mit den Rührbesen des Handrührgerätes schaumig schlagen. Eigelbe und Orangenschale zugeb ...
Mandel-Baiser
Mandeln ohne Fett goldbraun rösten. Eiweiss und Zitronensaft steif schlagen. Zucker, Vanillezucker und Salz einrieseln l ...
Mandelbaisers mit Stachelbeeren
1. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Eiweiss mit 1 Prise Salz steif schlagen. Erst den Zitronensaft zugeben, dann n ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe