Berliner Pflaumen

  1kg Zwetschgen, oder Pflaumen
  0.5l Weißwein
  1c Rotwein, leichte Sorte
  10ml Essigessenz
  2 Zitronen, Saft und Schale
  1 Ingwerknolle
  6 Nelken
  750g Zucker



Zubereitung:
Die Pflaumen werden gewaschen, abgetrocknet und jede mehrmals mit einem
Holzspiesschen eingestochen. In Steinguttöpfe füllen. Alle restlichen
Zutaten in einen grossen Topf geben und aufkochen, danach 1 Minute
weiterköcheln lassen, umrühren und über die Früchte giessen.

Den Top verschliessen und 24 Stunden kühl stellen. Danach die Marinade
abgiessen, wieder aufkochen und über die Pflaumen giessen. Diesen
Vorgang noch zweimal jeweils nach 24 Stunden wiederholen. Dann sind sie
fertig.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lachsforelle mit Senfsoße
Die Kräuter mit den Gewürzen vermischen und damit die Filets von beiden Seiten bestreichen. Zugedeckt im Kühlschrank 24 ...
Lachsforellen mit Shii-Take-Pilzen
Die vorbereiteten Fische innen und außen mit Zitronensaft beträufeln und innen mit Pfeffer einreiben. Die Pilze mit Küch ...
Lachsforellenfilet auf Polentaküchlein mit Tomatenpesto
Seatrout-fillet with polenta cake and tomatopesto Für die Polentaküchlein Zwiebeln fein hacken. In einer weiter Pfanne ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe