Berliner Schmorgurken

  600g Schmorgurken
  40g Butter
  40g Frühstücksspeck
  1 Schalotte
  100ml Süsse Sahne
  1bn Dill
   Salz
   Pfeffer
 
REF:  Rainer Strobel SWF/ARD, 24- 08.1998
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die geschälten Gurken der Länge nach halbieren, entkernen und in
feine Streifen schneiden.

Schalotte und Speck in Würfel schneiden. Die Butter schmelzen lassen,
die Würfel zugeben und auf kleiner Hitze anschwitzen.

Die Gurken zugeben und zugedeckt auf kleiner Hitze garen. Nach ca.
zehn Minuten die Sahne zugeben und auf 1/3 reduzieren. Mit Salz,
Pfeffer und feingeschnittenem Dill bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Karottensalat mit Fenchel
Etwas Wasser aufkochen. Die Sojabohnen-Keimlinge in ein Sieb geben und über das siedende Wasser hängen. Pfannendeckel da ...
Karottensalat mit Kokosflocken
Karotten schälen, raspeln und in eine Schüssel geben. Orangen (I) schälen, filetieren, häuten, klein schneiden, zu den ...
Karotten-Selleriecremesuppe
Die Gemüse in Würfel schneiden und in der Butter etwas anschwitzen. Mit dem Fond ablöschen und alles weichkochen. Mit de ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe