Berliner Zwiebelfleisch

  800g schieres Hammelfleisch
  800g Zwiebeln
  1ts Kümmel
  2tb Mehl
  1 Knoblauchzehe
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Fleisch in grössere Würfel, geschälte Zwiebeln in Scheiben
schneiden, zusammen in einen Topf geben und knapp mit Wasser
bedecken, salzen, aufkochen und abschäumen. Nun Kümmel
dazugeben und zugedeckt weichkochen.
60 g Mehlschwitze bereiten,das Zwiebelfleisch damit binden
aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Knoblauch abschmecken.
Dazu werden Salzkartoffeln gegessen und ein Bier getrunken.

* Quelle: Berliner Küche, Berlin-Information 1985
Erfasst: Olaf Herrig - 2:2410/908.1
** Gepostet von Olaf Herrig
Date: Fri, 09 Dec 1994

Erfasser: Olaf

Datum: 20.01.1995

Stichworte: Fleisch, Zwiebel, Hammel, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Omelette mit Zwiebeln
Zwiebeln pellen, halbieren und in halbe Ringe schneiden. Tomaten waschen, Stielansätze keilförmig herauslösen. Die T ...
Omelette soufflee flambee
:> Meine liebe Grosstante wünscht sich zum :> Geburtstag eine Omelette soufflee flambee. :> Ich habe das Rezept in meine ...
Omeletten nach Greyerzer Art
Alle Zutaten für den Omelettenteig gut verrühren. 30 Minuten ruhen lassen. In der heissen Bratbutter Omeletten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe