Muskatcreme mit Marinierten Beeren

  3 Eigelb
  3tb Zucker
  1 Muskatnuss (fein gerieben)
  3ts Weinbrand
  250ml Schlagobers
   Frische Beeren
   Limettensaft
   Staubzucker
 
HIPPEN: 150g Glattes Mehl
  150g Zerlassene Butter
  150g Staubzucker
  150g Eiweiß
  1ts Kakaopulver
   Salz
   Fett für das Backblech



Zubereitung:
20 Minuten, einfach Dotter und Zucker über einem Wasserbad warm
schlagen, danach mit dem Mixer kalt schlagen, sodass die Masse steif
geschlagen ist.
Geriebene Muskatnuss unterheben. Obers steif schlagen und unterheben,
zuletzt den Weinbrand zugeben. Beeren waschen, mit Staubzucker und
Limettensaft marinieren.

Für die Hippenmasse alle Zutaten gut vermengen. Auf ein gut befettetes
Backblech (Rückseite) die Hippenmasse dünn mit einem Löffel
kreisrund auftragen. Im heissen Rohr bei 180 °C in ca. 5 Minuten
goldgelb backen. Die noch weichen Hippen vom Blech lösen und über ein
Glas stülpen und entsprechend formen. Auskühlen lassen.

Beeren in geeignete Hippen geben und diese mit der Muskatcreme
benetzen.

Getränk:

Grüner Veltliner Raifel 2003, Weingut Greil, Würziger Weisswein



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Birne Helene
Die Schokolade in grossen Stücken (nicht reiben oder raspeln!) im Wasserbad schmelzen. Vanille, heisses Wasser und sovie ...
Birne Helene
1. 1/8 l Wasser mit dem Wein, Zucker, Zitronensaft und der halbierten Vanillestange aufkochen. Birnen schälen, halbieren ...
Birne Helene
Halbierte Birnen in einem Viertelliter Wasser mit einem Esslöffel Zucker und Zitronensaft in fünf bis zehn Minuten ( ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe