Nackensteak mit Balsamicozwiebeln Überbacken mit Bergkäse

  2 Schweinenackensteaks (à 160 g)
  50g Bergkäse
  80g Zwiebeln rot und weiß
  2 Weißbrotscheiben
  10g Butter
  1 Knoblauchzehe
  0.5tb Schnittlauch
  0.5tb Petersilie
  1ts Scharfer Senf
  1tb Honig
  2tb Balsamico
  1tb Butterschmalz
  1ts Rapsöl kalt gepresst
  1.5tb Obstessig
  100g Friséesalat
  2tb Kresse
   Basilikum
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Vorbereitung:

Zwiebeln schälen, in schmale Ecken schneiden. Kresse abschneiden.
Knoblauch feinblättrig, Schnittlauch und Petersilie fein schneiden.
Käse in kleine Blättchen schneiden. Weissbrotscheiben toasten, Salat
waschen, abtropfen lassen, mit etwas Rapsöl, Obstessig, Salz und
Pfeffer anmachen. Steaks mit Salz und Pfeffer würzen.

Für die Croutons: Pfanne erhitzen, frische Butter dazu, Knoblauch
zugeben, glasig angehen lassen. Senf, Schnittlauch und Petersilie mit
einrühren. Die Mischung auf Toast streichen und Brot zweimal diagonal
durchschneiden.

Zubereitung Pfanne mit Butterschmalz erhitzen und die Steaks
beidseitig auf den Punkt braten. Zwiebeln in heissem Butterschmalz
glasig angehen lassen, Honig zugeben, mit Balsamico ablöschen -
würzen.

Steaks in eine Pfanne setzen, Balsamicozwiebeln darauf anhäufen,
Knoblauch-Croutons anstecken. Die Käseblättchen darüber verteilen
und im Ofen bei 180 Grad Celsius sechs bis acht Minuten überbacken.

Anrichten:

Angemachten Frisee auf flachem Teller verteilen, Steak darauf setzen.
Mit Kresse bestreuen und mit Basilikum garnieren.

Nährwert pro Person:

620 Kcal - 36 g Fett - 46 g Eiweiss - 27 g Kohlehydrate - 2 BE
(Broteinheiten)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blutwurst mit Esskastanien
Die Esskastanien schälen, in Wasser weichkochen und grob zerkleinern. Die in dünne Scheiben geschnittenen Zwiebeln mit d ...
Blutwurst mit sauren Linsen
Die Linsen waschen und ca. 5 Stunden in reichlich Wasser einweichen. Schalottenwürfel und Knoblauch in einem Topf mit B ...
Blutwurst mit süsssauren Linsen
Linsen über Nacht einweichen (falls nötig!). Butter (1) aufschäumen, gewürfelte Zwiebel anziehen. Wenn süsser Duft aufs ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe