Berner Hackfleischschnitte - Bärner Ghäck

  1md Zwiebel
  1tb Butter
  500g Gemischtes Hackfleisch
   Schwarzer Pfeffer
   Salz
  2tb Mehl
  3dl Rotwein
  2dl Bouillon
  1tb Essig
  1pn Nelkenpulver
  4tb Rosinen
  4sl Zopfbrot
 
REF:  Annemarie Wildeisen und Hans Surber, 1996
   Berner Rezepte Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Zwiebel schälen und fein hacken.

In einer Bratpfanne die Butter erhitzen. Das Hackfleisch mit reichlich
Pfeffer würzen und unter Wenden anbraten.

Die Zwiebel beifügen, alles mit Salz und wenn nötig noch etwas
Pfeffer würzen und kurz weiterbraten.

Das Mehl über die Fleischmischung stäuben, daruntermischen und mit
dem Rotwein ablöschen. Auf grossem Feuer gut zur Hälfte einkochen
lassen.

Die Bouillon dazugiessen und das Hackfleisch zugedeckt dreissig Minuten
schmoren lassen.

Die Fleischsauce mit Essig und Nelkenpulver würzen. Die Rosinen
beifügen und noch fünf Minuten mitkochen.

Die Zopfbrotscheiben toasten, auf vorgewärmte Teller geben und das
Hackfleisch bergartig daraufschichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Elizabeth Karmels Pulled Pork North-Carolina-Art
Unter Barbecü versteht man überall etwas anderes. In North Carolina denkt man dabei an Schweinefleisch, genaür gesagt an ...
Elsässer Bäckeofe
Das Fleisch mit den Knoblauchzehen, dem Thymian, etwas Salz und Pfeffer in dem Riesling mindestens einen Tag lang einleg ...
Elsässer Eintopf
das fleisch in nicht zu kleine stücke schneiden kräftig mit salz,pfeffer und thymian würzen. den knoblauch kleinschneide ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe