Napfkuchen mit Schokoladenplätzchen

  300g Margarine
  250g Zucker
  3 Eier, evtl. mehr
  320g Weizenmehl
  130g Speisestärke
  1pk Backpulver
  100ml Milch
  150g Schokoladenplätzchen



Zubereitung:
Margarine und Zucker cremig rühren, nach und nach die Eier dazugeben.
Mehl, Speisestärke und Backpulver vermischen und löffelweise
unterrühren. Dann soviel Milch dazugeben, bis der Teig schwerreissend
von dem Rührbesen fällt. Zuletzt die Schokoladenplätzchen
untermischen. Den Teig in eine gefettete Napfkuchenform füllen, auf
dem Traggitter in den Gasbackofen einschieben und abbacken. Nach dem
Backen den Kuchen etwas abkühlen lassen, vorsichtig am Rand lösen und
den Kuchen auf ein Kuchengitter stürzen.
:Notizen (*) : Quelle: Erdgas Haushaltskalender 1998
: : Hein Gas - Hamburger Gaswerke GmbH
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
:Zusatz : Backzeit:
: : ca. 60 Minuten
: : Backen:
: : Stufe 2 (170 - 180 °C)
: : Vorbereitungszeit:
: : ca. 10 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bagels - der Hit aus Usa
Hefe und Zucker in lauwarmem Wasser auflösen. Mehl, Salz und Butter unterkneten. 40 minuten gehen lassen In 12 Stücke t ...
Bagels - der Hit aus USA
Hefe und Zucker in lauwarmem Wasser auflösen. Mehl, Salz und Butter unterkneten. 40 Minuten gehen lassen In 12 ...
Bagels IV
Hefe mit Milch und 1 TL von dem Zucker verrühren, etwa 15 Minuten warm stellen und gehen lassen. Restlichen Zucker, das ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe