Berner Kartoffelrösti

   Festkochende Kartoffeln (300-375 g pro Person)
   Butterschmalz
   Butter
   Salz
   Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
1. Festkochende Kartoffeln werden möglichst ein oder zwei Tage
vorher gekocht, abgekühlt und geschält.
2. Eine gußeiserne Bratpfanne auf höchster Stufe anheizen, kräftig
mit Küchenkrepp ausreiben, auf mittlere Hitze abkühlen lassen. Erst
Butterschmalz und dann Butter in die Pfanne geben. (Diese Prozedur
verhindert das Ansetzen und kann auch für Fleisch angewendet
werden.)
3. Die mit der groben Raffel in Späne geraspelten Kartoffeln
hineingeben, anbraten, zu einem Kuchen zusammendrücken und mit
einem kleineren Deckel oder einem Teller beschweren.
4. Bei nicht zu großer Hitze braun und knusprig werden lassen (das
dauert etwa 20 Minuten). Salzen und pfeffern (zwei Drehungen aus
der Pfeffermühle), als ganzen Kuchen wenden. Wer kann, macht dies
mit einer schwungvollen Bewegung im einfachen Salto, wer lieber mit
Netz und doppeltem Boden arbeitet, nimmt dazu den Deckel, dreht
die Pfanne auf den Kopf und läßt die Rösti vom Deckel wieder in die
Pfanne gleiten.
Tip: Mit feingewürfeltem Speck, Zwiebeln oder einer Mischung aus
Karotten- und Kartoffelspänen, etwas Knoblauch, Petersilie läßt sich
dieses Schweizer Nationalgericht, das häufig abends mit einem
Spiegelei gegessen wird, abwandeln.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Christian Wenger, Copyright STERN 1995



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Steak- und Roastbeef-Kartoffeln
Kartoffeln in einem frischen Tuch ausdrücken. Mehl sieben, mit Eigelben und nicht zu viel Milch zu einem glatten Teig ve ...
Steak-Gemüsepfanne
Bambus abtropfen lassen und in dünne Scheiben schneiden. Zucchini und Möhren gründlich putzen, waschen und in dünne Sche ...
Steak-Pie
Blätterteigscheiben antauen lassen. Zwiebeln in Würfel schneiden, Petersilie hacken. Butter oder Margarine erhitzen, Zwi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe