Damaszener Messer

Altbayerische Kartoffelknödel

  3 Altbackene Semmeln Brötchen
  2 geh. TL Salz
  125ml Milch
  1.5kg Mehligkochende Kartoffeln
  1tb Zitronensaft
  1 Ei
 
REF:  Barbara Rias-Bucher Der bayerische Küchen-
   kalender Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Semmeln in dünne Scheiben schneiden und in einer Schüssel mit dein
Salz bestreuen. Lauwarme Milch darübergiessen. Zugedeckt zwanzig
Minuten ziehen lassen, bis die Milch aufgesogen ist.

Kartoffeln schälen, waschen, fein reiben und mit dem Zitronensaft
vermischen. Portionsweise in ein Küchentuch geben und so fest wie
möglich ausdrücken.

Mit dem Ei zu den Semmeln geben und alles mit den Händen verkneten.
Mit kalt abgespülten Händen Knödel formen (3 Stk pro Person).

In einem grossen Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen.

Knödel ins sprudelnd kochende Wasser geben und im offenen Topf bei
starker Hitze zum Kochen bringen. Temperatur zurückschalten, Knödel
in etwa zwanzig Minuten gar ziehen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pizza
(*) Zutaten für 2 runde Pizzaformen (28 cm Durchmesser) oder ein Backofenblech Eigentlich ist die Zubereitung eines Piz ...
Pizza (Basisch)
Für den Teig: alle Zutaten, bis auf die Hefe und das Brottrunk-Wasser, in eine Rührschüssel geben und in die Mitte eine ...
Pizza Margherita
Sie wurde Ende des letzten Jahrhunderts vom Pizzabäcker Raffäle Esposito für Königin Margherita aus der Taufe gehoben, d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe