Nasi Goreng mit Huhn

  1 Huhn
  1 Stange Porree
  1 Lorbeerblatt
  1 Petersilienwurzel
   Salz
  3 Tas. Langkornreis
  2 Tas. Öl
  2 Zwiebeln
  4 Knoblauchzehen
  1cn Crabmeat
  1 Pk. Tief
  125g gekochten Schinken
  1ts geschnittene Kümmelkörner
  1 rote Paprikaschote
  1 Msp. Macis (Muskatblüte)
  1tb Erdnussbutter
  4 Eier
   Petersilie



Zubereitung:
Das Huhn abhäuten und mit Porreestreifen, Lorbeerblatt, Petersilienwurzel
und Salz kochen. Wenn das Huhn gar ist, die Bouillon abgießen und
aufbewahren.
Das Huhnfleisch von den Knochen lösen und in Würfel schneiden. Den Reis
immer wieder waschen, bis das Waschwasser ganz klar bleibt. Dann kocht man
ihn mit der Hühnerbouillon etwa 20 Minuten lang. Wenn die Körner ganz
aufgequollen sind, das Kochwasser abgießen.
In einer Kasserolle das Öl erhitzen, darin die Zwiebel- und
Knoblauchscheiben anbräunen, den Reis hinzufügen und mit ständigem
Umrühren dünsten, bis er ebenfalls bräunt und alle Wasserreste verdunstet
sind.
Schließlich kommen Crab Meat, Langustinenschwänze, Schinkenstreifen,
Kümmel, Paprikaschotenstreifen, Macis und Erdnussbutter dazu. Zuletzt die
Huhnstücke, die darin nur noch warm zu werden brauchen.
Servieren Sie Nasi Goreng als großen Reishügel mit Spiegeleiern und
gehackter Petersilie obenauf. Und dazu kleine säürliche und scharfe
Beilagen, wie Scheiben von süsssauren Senfgurken, Mango-Chutney, gebratene
Bananenscheiben, Kokosraspeln, Relish und anderes mehr.
Quelle: Arne Krüger
Spezialitäten aus aller Welt
München (Gräfe & Unzer) 1972/73

:Notizen (**) :
: : Gepostet von Henning Sponbiel



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Curry aus gemischtem Gemüse
2/3 vom Cocosnusspulver mit Wasser (1) (1. "Dicker" "Santan"), 1/3 vom Pulver mit Wasser (2) für 2. "Dünnen" "Santan ...
Curry Fischsuppe I
Den Fisch würfeln, mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Zwiebel fein würfeln und in der Butter glasig braten. Das Me ...
Curry Geschnetzeltes I
Zubereitungszeit : 30-40 Min Schweinefilet in ca. 1 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz und Pfeffer würze ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe