Nizza-Eier

  6 Kopfsalatblätter
  4 hartgekochte Eier
  3tb Tapenade (schwarzes
   Olivenpüree)
  2tb Olivenöl



Zubereitung:
Salatblätter in feine Streifen schneiden und eine Platte damit
auslegen.
Eier pellen, längs halbieren, Eigelb herauslösen. Eigelb durch ein
Sieb streichen. 2/3 zur Tapenade geben, wenn nötig mit Olivenöl
cremig rühren.
Eier mit der Masse füllen und auf den Salat legen. mit dem restlichen
Eigelb garnieren.

*Quelle: Essen & Trinken 8/95 Erfasst von Sylvia Mancini



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Makkaroniauflauf mit Käse
Sie Makkaroni werden nach Vorschrift gekocht, mit kaltem Wasser abgeschreckt und mit dem Käse lagenweise in die gefettet ...
Makkaroni-Puten-Auflauf
Backofen rechtzeitig auf 180° vorheizen. Gemüse auftauen lassen. Nudeln in Salzwasser fast bissfest kochen. Abtropfen ...
Makkaroni-Timbal mit Tomatensauce
Die Zwiebelwürfel und den Speck in einem Topf mit etwas Olivenöl anschwitzen und die Tomatenstücke zugeben. Alles mit we ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe