Normannische Crepes mit Krabben

 
Crepes: 3 Eier
  0.25l Milch
  120g Mehl
  1 Spur Salz
 
FÜLLUNG: 1 Schalotte
  1 Knoblauchzehe
  1tb Petersilie
  1tb Butter
  300g Krabben
  1tb Creme fraiche
  1tb Küchenkräuter
  50g Kräuterbutter
 
Bechamelsosse: 50g Butter
  50g Mehl
  0.5l Milch
  1 Bd. Muskatnuss
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Eier, Milch, Mehl und Salz verrühren und mehrere Stunden ruhen
lassen. 8 dünne Crepes backen.
Schalotte, Knoblauchzehe und Petersilie hacken, in der Butter leicht
rösten. Krabben hinzufügen und bei mässiger Hitze im offenen Topf
dünsten, es sollte keine Flüssigkeit übrigbleiben. Von der Platte
nehmen und mit Creme fraiche, Küchenkräutern und 1/2 Rezept
Bechamelsosse vermischen. Crepes damit füllen. In gefettete Form
geben, mit der restlichen Bechamelsosse übergiessen, mit
Kräuterbutter belegen, im vorgeheizten Backofen 10 Min. überbacken.

** Gepostet von Inge Hünken
Date: Fri, 30 Sep 1994

Erfasser: Inge

Datum: 25.10.1994

Stichworte: Eierspeise, Krabben, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schinkenhörnchen
In der zerlassenen Butter Zwiebeln dünsten. Champignons, Schinken, Speck und Petersilie dazumischen und weiterdünsten. ...
Schinken-Käse-Cannelloni
Die Eier verquirlen und mit dem Frischkäse verrühren. Den Mozzarella und den Schinken in feine Würfel schneiden. Unter d ...
Schinkenkrapfen
Blätterteig auftauen, 2 mm dick ausrollen, runde Plätzchen (8 cm o) ausstechen. Fein gewürfelten Schinken mit gehacktem ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe