Nougat

  125g Zucker
  1tb Wasser
  90g Mandeln, süsse, abgezogen
 
Erfasst Am 25.03.00 Von:  Micha Eppendorf Quelle: Dönnigs Kochbuch Rautenbe



Zubereitung:
Die Mandeln werden nicht zu fein gehackt. Man lässt den angefeuchteten
Zucker unter Umrühren flüssig werden, gibt die Mandeln hinein, rührt
so lange, bis Mandeln und Zucker eine braune, dickflüssige, blanke
Masse bilden; diese schüttet man auf eine leicht mit Öl
ausgestrichene Platte und drückt sie mit Hilfe einer Zitrone breit,
lässt sie vollständig erstarren und verwendet sie gehackt oder im
Mörser gestossen als Einlage zu Nougatcreme oder zum Bestreuen von
Torten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Vanilleparfait
Die Eier, die Eigelb und den Zucker vermischen. Die Vanilleschoten der Länge nach aufschneiden, das Mark herauskratzen u ...
Vanille-Parfait
Eigelb, Zucker und ausgeschabtes Vanillemark schaumig rühren. Die Milch aufkochen und unter Schlagen zu der Schaummasse ...
Vanille-Parfait
Eigelb, Zucker und ausgeschabtes Vanillemark schaumig rühren. Die Milch aufkochen und unter Schlagen zu der Schaumma ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe