Nougat Noir

  500g Zucker
  1kg Mandeln, abgezogen und leicht geröstet
  500g Honig
  1tb Orangenblütenwasser



Zubereitung:
Dieser Nougat ist ein berühmtes provencalisches Konfekt;
er gehört dort zu den traditionellen 13 Weihnachts-Desserts.
Konditoren geben es zwischen zwei Oblatenwaffeln.
Zwei 20 mal 20 cm große Backformen mit Öl ausstreichen. Mandeln,
Honig, Zucker und Orangenblütenwasser in einen Topf geben und unter
häufigem Rühren bei schwacher Hitze zum Kochen bringen. Weiterkochen
bis die Mandeln bei Rühren krachen und der Honig eine goldbraune
Farbe angenommen hat. Die Masse in die Formen geben und erkalten lassen.
Dann stürzen und in Stücke brechen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lebkuchen Honigteig - Gefüllt mit Marzipan
Lebkuchen Honigteig: Milch erhitzen und Zucker darin auflösen. Honig auf 60°C erwärmen, erkalten lassen und der Milch z ...
Lebkuchen Mit Tiramisu
Quark, Mascarpone, Milch, Rum und Vanillezucker zu einer Creme glattrühren. Den Rotwein mit Zimt und Nelken zum Kochen b ...
Lebkuchen sehr fein
Alle Zutaten der Reihe nach zusammenrühren. Den Teig mit einem in kaltes Wasser getauchten Teelöffel auf Oblaten str ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe