Nougatringe

  150g Mehl
  50g Puderzucker
  1ts Spekulatiusgewürz
  75g Butter
  1 Eigelb
  400g Nougatmasse
  200g halbbittere Kuvertüre
  100g helle Haselnußglasur



Zubereitung:
Mehl, Puderzucker, Spekulatiusgewürz, Butter und Eigelb mit dem
Handrührgerät verkneten und 30 Min. kaltstellen.

Den Teig 3 mm dick ausrollen. Erst Kreise von 5 cm o, dann jeweils in
der Mitte ein Loch von 2 cm 0 ausstechen. Die Ringe auf ein mit
Backpapier belegtes Blech legen. Im vorgeheizten Backofen backen.

Schaltung:
180 - 200°, 2. Schiebeleiste v.u.
160 - 180°, Umluftbackofen
10 - 12 Minuten.

Auskühlen lassen.

Nougat im heissen Wasserbad auflösen und etwas abkühlen lassen. Einen
Spritzbeutel mit Lochtülle Nr. 4 füllen und auf jedes Plätzchen
einen Nougatring spritzen. Über Nacht kaltstellen.

Die Kuvertüre hacken und im Wasserbad schmelzen. Die Oberfläche der
Nougatringe in die Kuvertüre tauchen und trocknen lassen.
Haselnussglasur nach Anweisung schmelzen und die Nougatringe damit
verzieren.

Ergibt ca. 35 Stück
:Notizen (*) : Quelle: Winke & Rezepte 11 / 99
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
: : (Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de)
:Zusatz : Zubereitungszeit
: : 60 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ein Kuchen ohne Boden - Quarkkuchen
:> Meine Mutter hat früher einen ganz besonderen :> Quarkkuchen ohne Boden gebacken. Leider habe ich :> das Rezept verlo ...
Ein Kuchen ohne Boden - Quarkkuchen
:> Meine Mutter hat früher einen ganz besonderen :> Quarkkuchen ohne Boden gebacken. Leider habe ich :> das Rezept verlo ...
Ein Schokoladekuchen mit Folgen, 2 von 2
Anfang: siehe Teil 1 Noch mehr Schokoladekuchen... Doch vielleicht naht Hilfe für alle Enttäuschten in Form von zwei w ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe