Best Brownies - D

  0.5 Tasse/n Geschmolzene Butter oder Margarine
  1 Tasse/n Zucker
  1ts Vanille-Aroma
  2 Eier
  0.5 Tasse/n Mehl
  0.333333 Tasse/n Ungesüßter Kakao
  0.25ts Backpulver
  0.25ts Salz
  0.5 Tasse/n Gehackte Nüsse (nach Belieben)
   CREAMY BROWNIE FROSTING (siehe extra Rezept)



Zubereitung:
1. Ofen auf 180°C vorheizen. Ofenpfanne mit 23cm Diagonale einfetten.

2. Butter, Zucker und Vanillearoma in einer Schüssel vermischen.
Eier hinzufügen, gut vermischen. Mehl, Kakao, Backpulver und Salz
vermischen und nach und nach zur Eiermischung geben, gut vermischen.
Nüsse hinzufügen falls gewünscht. Teig in die Form füllen.

3. 20 bis 25 Minuten backen, oder bis die Masse anfängt sich vom Rand
zu lösen. In der Form auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Wer's reichhaltig mag mit Creamy Brownie Frostig bestreichen und in
Stücke schneiden, oder ohne Frosting aber a la mode (mit Vanilleeis).



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kerntaler Weise - die schönsten Plätzchen dieser Erde
Aus Weizenmehl, Backin, Zucker, Vanillinzucker, Bittermandelbacköl, Ei und Butter einen Knetteig bereiten. Sehr grob geh ...
Kiachal - Bayerische Küchel - Ausgezogene
Die zerbröckelte Hefe wird mit wenig Zucker und 1/3 der lauwarmen Milch angesetzt. Das Mehl in eine grosse Schüssel sieb ...
Kichelblätze (Rennertehausen)
Aus Mehl, Milch, Hefe und Eiern einen Teig rühren. Kartoffeln reiben und unter den Teig rühren. Flüssige Butter und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe