Nudelauflauf mit Porree

 
reicht für 5-6 Personen: 500g Bandnudeln (oder Wickli)
   ca. 1 kg Porree (ca. 4 mittelgrosse Stangen)
   Margarine
  200g gek. Schinken
  250g Käse (Gouda)
  2 Eier
  1 Becher Sahne
   Milch
   Muskat
   Pfeffer
   Salz



Zubereitung:
Nudeln in Salzwasser garen. Porree der Länge nach halbieren, waschen
und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Etwas Margarine zerlassen,
Porreestreifen darin andünsten (ca. 5 Min.), mit Muskat, Pfeffer und
Salz würzen. Schinken in Streifen schneiden. Porree, Schinken und
Nudeln miteinander vermengen und in eine flache Auflaufform füllen.
Käse reiben und über die Nudelmasse geben. Sahne, etwas Milch, Eier,
Gewürze miteinander verquirlen, über den Käse geben. Alles bei 200GradC
ca. 30 Min. backen.

** Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout
vom 04.12.1993

Erfasser: Andreas

Datum: 04.12.1993

Stichworte: Andreas, Nudelgerichte, Aufläufe



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geheiraade
Die Kartoffel schälen, in Schnitze schneiden und in Salzwasser garen. Mit der Küchenmaschine aus Mehl, Wasser, Eiern und ...
Gehirn-Futter
Futter für die grauen Zellen sind die Vitamine A und C sowie die Mineralstoffe Kalium, Kalzium und Eisen - von allem ste ...
Geissholzer Sunntigssuppe (Pilzsuppe)
Zwiebel und Pilze in der Butter dünsten. Mehl darüber stäuben und gut miteinander vermischen. Langsam die Brühe dazugieß ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe