Bethmännchen

  1 Ei
  200g Marzipan-Rohmasse
  50g Puderzucker
  1tb Mehl
  50g abgezogene Mandelkerne
 
Erfaßt von:  Frank Dingler 30.11.1998



Zubereitung:
Das Ei trennen, Eiweiss mit Marzipan, Puderzucker und Mehl zu einem
glatten Teig verkneten. Aus dem Teig walnussgrosse Kugeln formen und 1
Stunde kühl stellen.

Die Teigkugeln auf ein gefettetes Backblech setzen. Eigelb mit 1 El
Wasser verquirlen und die Kugeln damit bestreichen. Je 3 Mandelkerne
fest an die Seiten drücken.

Die Bethmännchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C, Umluft: 125
°C) ca. 20 Minuten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Brotchüchli Vegetini
Das kleingeschnittene Brot in warmem Wasser, die Haferflocken in der leicht vorgewärmten Milch einweichen. Das weich ...
Brote aus der Brotbackmaschine
Ein ähnliches Brot wie das Sesambrot nennt sich bei unserm Bäcker "Joggingbrot". :Notizen (**) : Gepostet von: Silvia ...
Brote mit Obatztem
Die Butter mit dem Schneebesen cremig rühren. Den Camembert mit einer Gabel gut zerdrücken und mit der Butter mische ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe